2013

Spende an “Christlichen Verein Junger Menschen in Mittweida e.V.”

Die Arbeit des christlichen Vereins besteht überwiegend aus der offenen Kinder- und Jugendarbeit im Hugendkeller “Crossroads” in Mittweida. Als Anlaufstelle sieht der Verein den Schwerpunkt in der Kontaktarbeit mit Kindern von 8 – 13 Jahren, Pre-Teens von 12 – 14 Jahren, mit Jugendlichen zwischen 14 – 18 Jahren und jungen Erwachsenen bis 27 Jahren. Neben den Gesprächs- und Beratungsangeboten werden dort auch Freizeitangebote gestaltet.
Mit einer Geldspende in Höhe von 400 Euro von der Bürgerstiftung der Volksbank Mittweida konnte die Anschaffung neuer Gesellschaftsspiele realisiert werden. So gehören nun das Spiel “Vier gewinnt”, “Monopoly” und eine nagelneue Dartscheibe zum Bestand des Vereins. (Mittweida, Oktober 2013)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>